Mittwoch, 11. April 2012

Clarins Produkte getestet - Fazit

Hallo ihr Lieben,

 als erstes eine kurze Info! Ich habe angefangen Videos für Youtube zu drehen. Mein Kanal heißt Lebenswert82. Vielleicht wollt ihr ja ma rein schaun,aber nicht wundern es ist halt Neuland für mich! :-)

So nun zum Hauptthema dieses Posts. Ich hab vor einer Weile Produkte von Clarins zum Testen bekommen. Ich habe Clarins einfach mal angeschrieben und gefragt. Die waren dort super nett,haben sofort ja gesagt und ich hatte innerhalb von 2-3 Tagen die Produkte in der Post. Vorher wurde ich auch noch nach meinem Hauttyp gefragt. Danke an dieser Stelle noch mal an Clarins!

Ich habe folgende Produkte zum Testen erhalten:
- Clarins Cleansing Milk with Alpine Hearbs - Für trockene und normale Haut. Morgens und abends anwenden

- Clarins Multi-Active Day Early wrinkle correction comfort cream - Reichhaltige Tagescreme bei ersten Anzeichen der Hautalerung. Speziell für trockene Haut. Die Tagespflege mindert erste Fältchen,die bereits ab 30 durch ein aktives Leben enstehen können. Die reichhaltige Creme schenkt glattere,geschmeidigere Haut.

- Clarins Multi-Active Night Youth recovery comfort cream - Nachtcreme bei ersten Zeichen der Hautalterung. Für normale bis trockene Haut. Die Nachtpflege vitalisiert die Haut und schenkt ihr frische Ausstrahlung auch bei wenig Schlaf. Ideal für die Haut ab 30.für ein jüngeres Aussehen am nächsten Morgen.
Ich habe die Produkte gut 2 Wochen am Stück getestet. Ich besitze auch bereits ein Peeling von Clarins,welches ich sehr gerne benutze und kenne die Produkte von Clarins durch meine Kosmetikerin,die damit arbeitet. Was soll ich sagen? Also die Cremes sind echt super. Meine Haut fühlt sich gut an,wirkt nicht mehr so trocken,aber hat auch keinen Film durch die Cremes. Die Reinigungsmilch ist ok,aber kein Produkt was ich mir kaufen würde. Ich bin eh nicht so der Milchtyp bei Reinigungsprodukten,sondern benutze lieber Gesichtswasser. Mein Fazit ist,dass ich euch die Cremes ans Herz legen kann,allerdings sind Clarins Produkte ja etwas höherpreisig. Ich habe noch Shiseido Produkte in der Preisklasse,aber werde mir,wenn die leer sind,überlegen zu wechseln. Ich habe übrigens auch Shiseido angeschrieben. Erst hieß es ja,dann nein,dann hab ich als Entschädigung Lippenstift Proben bekommen... Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht dazu sagen! 

Hoffe die Vorstellung der Produkte war etwas hilfreich für euch.

eure Kristina


Kommentare:

  1. Tolle Review! :) Die Tagespflege hab ich auch schon mal probiert, ich find die Konsistenz einfach nur superschön :)

    Ich lass dir liebe Grüße da!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. ich möchte auch mal clarins testen :)
    ich heiße auch kristina :D

    und echt toller blog :))
    würde mich sher freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest ♥
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen